Stiftung-Patient-Logo-1250px.png

empower science for patient care

Förderung

Was wird gefördert?

Patientenorientierte klinische Forschung im Bereich der Arzneimitteltherapiesicherheit. Primär werden Projekte und Forschungsarbeiten in Bayern unterstützt.

Allgemein

Die Stiftung fördert patientenorientierte Forschung in der klinischen Pharmazie durch:

  • Finanzierung von Forschungs- und Betreuungsstrukturen

  • Gewährung von Zuschüssen zu Auslandsaufenthalten und Teilnahme an wissenschaftlichen Veranstaltungen

  • Ausschreibung von Preisen für Forschungsarbeiten und Leistungen im Bereich der klinischen Pharmazie

  • Förderung des Transfers erzielter Forschungsergebnisse in das öffentliche Gesundheitswesen, um zu einer unmittelbaren Anwendung und Fortentwicklung im Interesse der Patienten beizutragen